logo gradient  

 strip

SPECIALISING IN HIGH QUALITY, LOW COST, PUBLIC DOMAIN HISTORICAL FOOTAGE

Footage Farm Ltd., gegruendet 2001 von einem Team erfahrener Rechercheure, ist auf  den Verkauf historischen, copyright-freien Filmmaterials, sogenanntem Public Domain Material, spezialisiert. Der Grossteil unseres Bestandes stammt aus den National Archives sowie der Library of Congress in Washington D.C. Allerdings ist der direkte Gang zur Quelle mit langwieriger, oft kostspieliger Recherche und umfangreichem Papierkrieg verbunden – Unannehmlichkeiten, die Sie umgehen koennen, indem Sie uns kontaktieren.    

Public Domain
Unter Public Domain versteht man Material, das nicht oder nicht mehr den ueblichen Copyrightbeschraenkungen unterliegt. In den meisten Faellen handelt es sich um Produktionen amerikanischer Regierungsbehoerden sowie Schenkungen privater Sammler oder kommerzieller Produzenten. Deshalb zahlen Sie bei uns, anders als sonst ueblich, nicht nach verwendeter Sekunde, sondern kaufen komplette Filmspulen (die Laenge variiert zwischen 6 und 11 Minuten), die Sie nach Erwerb uneingeschraenkt verwenden koennen – wann immer und wo immer Sie moechten.  

Unsere Sammlung  
Unsere Sammlung reicht von Dokumentationen ueber Newsreels bis hin zu Werbeclips und fruehen Spielfilmen. Der Schwerpunkt liegt auf den Jahren 1900 bis 2000.  

Eine Auswahl unserer Themengebiete:  
* Allgemeine Szenen aus Amerika - Strassenszenen, Entertainment, Erfindungen, Stunts und Alltag, 1916 ‑ 1967
* US-Einwanderung
* Industrie und Fertigung - Autos, Luftfahrt, 1916‑ 1967
* Industrialisierung und Eisenbahn
* Goldrausch in Alaska
* Erholung und Vergnuegungsparks
* San Francisco vor und nach dem Erdbeben 1906
* Das Varietée und Buehnenszenen
* Weltausstellungen und Messen
* Lehr- und Propagandafilme der US-Regierung zu unterschiedlichen Themen - * Landwirtschaft, Arbeiterschaft, Buergerrechtsbewegung etc. Nationale und internationale Konflikte - Spanisch‑Amerikanischer Krieg, WWII, Korea, Vietnam etc.
* Nachrichten-Sendungen – Universal Newsreels (1929 – 1967) sowie das entsprechende Rohmaterial (ca. 1930 – 1959). March of Time Rohmaterial (ca. 1934 – 1951)
* Paper Prints aus der Library of Congress – die einzigen noch vorhandenen Kopien vieler Kurzfilme aus den Jahren 1895 bis 1910  

Zusaetzlich zu unserem copyrightfreien Bestand verfuegen wir ueber eine kleine Sammlung urhebergeschuetzten Materials, das wir pro verwendeter Sekunde (Minimum 1 Minute) verkaufen. Der Preis haengt von der jeweiligen Nutzung ab. Bei groesseren Abnahmemengen oder wiederholter Nutzung desselben Filmmaterials in unterschiedlichen Projekten kommen wir Ihnen preislich gerne entgegen.

 
Wie wir arbeiten  
Aufgrund langjaehriger Erfahrung verfuegen wir ueber detaillierte Informationen zu einer Vielzahl an Sammlungen, die Public Domain Material enthalten. Fragen Sie uns nach dem Material, das Sie suchen – innerhalb weniger Stunden kommen wir auf Sie zurueck. Die Recherche ist dabei grundsaetzlich kostenlos. Aus den fuer sie interessanten Sequenzen stellen wir Ihnen eine Ansichts-VHS zusammen. Sobald Sie Ihre endgueltige Auswahl getroffen haben, lassen wir das Material fuer Sie kopieren – auf jedes gaengige Formt, in PAL oder NTSC.    

Im Moment umfasst unser Archiv 2000 Stunden Master- und 5000 Stunden Ansichtsmaterial.
Sollte das Material Ihrer Wahl uns nur als Ansichts-VHS vorliegen, lassen wir es aus den National Archives kopieren. Dabei ist mit einer Lieferzeit von 3 – 5 Wochen zu rechnen.
Fuer Mastermaterial, das wir bereits in unserem Londoner Archiv haben, bieten wir einen 24-/48-Stunden-Service an.  

Preise
Analog zu den National Archives geben wir  unser Material grundsaetzlich auf Basis der Ausgangsfilme (Filmspulen mit einer Laufzeit zwischen 6 und 11 Minuten) ab. Fuer Ansichtsmaterial inklusive Shotlist berechnen wir 5£ pro Filmspule (Minimum 50£).  

Fuer Mastermaterial erheben wir eine einmalige Buy-Out-Gebuehr, anstatt sekundengenau abzurechnen. Sie muessen sich also nicht mit laestigen Lizensierungsfragen beschaeftigen, sondern koennen das Mastermaterial, einmal erworben, uneingeschraenkt nutzen - wo immer und wann immer Sie moechten und ohne jemals einen Vertrag erneuern oder weitere Gebuehren zahlen zu muessen.  

Je groesser die Bestellmenge, desto guenstiger der Preis:   

Anzahl Spulen Preis pro Spule
1 £210
2 -3 £150
4 - 6 £140
7 ‑ 10 £135
11-19 £130
20-40 £125
41 und mehr by negotiation

 

Bitte beachten Sie, dass Duplizierung und Bandmaterial zusaetzlich berechnet werden.    

Versandkosten
Versandkosten gehen zu Lasten des Kaeufers. Wenn wir den Versand fuer Sie arrangieren sollen, sind die Versandkosten im Voraus zu bezahlen.    

Bezahlung Wir akzeptieren Kreditkarten (Visa, MasterCard). Bei der Bestellung von Master-Material bitten wir um Vorauszahlung.  

Kontakt:   Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Gintare. Fuer Kommentare und Anregungen sind wir jederzeit offen! Tel: +44 (0)20 7631 3773 oder E-Mail: german@footagefarm.co.uk    

FAQ

ABOUT US

COLLECTION OVERVIEW

PUBLIC DOMAIN

PRICING

 THE MARCH OF TIME

UNIVERSAL NEWSREEL

RECENT ACQUISITIONS

RECENT CLIENTS

 

Français
Español
Deutsch

Contact us
info@footagefarm.co.uk


Tel: +44 20 7631 3773
Fax: +44 20 7631 3774

10-11 Percy Street
London W1T 1DN, UK

North American Producer? - go to FootageFarmUSA